Rechtsextremismus

Ein Schlagwort, dass man in Deutschland nur allzuoft hört.
Die größte Gefahr geht von ihm aus, denn es soll die freiheitlich demokratische Grundordnung abgeschafft werden.
Die schlimmsten Gewalttaten gehen von ihm aus, vor allem gegen Ausländer und Andersdenkende.
Rechtsextremisten sind Neonazis, die Hitler verehren und einen neuen Faschismus möchten.

Daher wird in Deutschland alles getan, um gegen Rechts zu kämpfen, es gibt Vereine gegen Rechts, Preise für Courage gegen Rechts, rechte angemeldete Demos dürfen von nicht angemeldeten Gegendemonstranten blockiert werden, rechts stehende Personen werden gesellschaftlich und beruflich isoliert.

Der Kampf gegen Rechts läuft an allen Fronten. Von den Schulen über die Masse der Medien bis in die Politik wird gegen Rechts aufgestanden. Der aktuelle Verfassungsschutzbericht gibt dem scheinbar recht.
Ich habe ihn mir mal genauer angeschaut und fogende Zahlen (Stand 2010) gefunden:

Straftaten (gesamt) mit extremistischen Hintergrund:

– rechts: 15905

– links: 3747

– Ausländer: 790

Was auf den ersten Blick den Kampf gegen Rechts bestätigt, sieht nach genauerer Betrachtung etwas anders aus. Zu den Straftaten in Deutschland zählen auch Gesinnungs- bzw. Propagandadelikte, wie z.B. das Zeigen verfassungsfeindlicher Symbole oder Volksverhetzung. Letztere wird erstaunlicherweise nur dann verfolgt, wenn Ausländer Geschädigte sind. Eine Hetze gegen Deutsche wird hingegen nicht als Volksverhetzung geahndet.
Rechnet man nun Straftaten lediglich nach tatsächlichen Gewalttaten sieht die Statistik so aus:

– rechts: 1480

– links: 3747 (keine Propagandadelikte aufgeführt) Rechnet man die „sonstigen Straftaten“ heraus, bleiben immer noch  2646 Straftaten!

– Ausländer: 790 bzw. 259

Die Gefahr geht hiernach eindeutig von Links aus.
Die Gruppe der Ausländer mit politisch motivierten Straftaten erscheint gering, doch das täuscht, schaut man sich die nächste Statistik an. Werden nachfolgende Zahlen noch auf den prozentualen Anteil der Extremisten auf den jeweiligen Bevölkerungsanteil  heruntergerechnet, ergibt sich ein erschreckendes Bild einer Bedrohung durch Linke und Ausländer!

Anzahl der Personen mit extremistischer Einstellung:

– rechts: 25000

– links: 32200

– Ausländer: 37470 (nur Islamismus)
–                      : 24910 (ohne Islamismus)

– Ausländer: 62380!

Quelle: Verfassungsschutzbericht 2010

Advertisements

Eine Antwort

  1. […] OK, Straftaten, die Deutsche nicht begehen können sind also gar keine Straftaten. Das etwa 75%! der Asylanten in Sachsen-Anhalt unehrlich oder sogar kriminell waren, ist also normal? Diese Menschen sind so dankbar, gerettet worden zu sein, dass sie sich nicht mehr an einfachste Regeln halten müssen. Im übrigen gibt es auch Straftaten, die Ausländer nicht begehen können. Rechnet man bei rechtsmotivierten Straftaten Tatbestände wie Volksverhetzung heraus, bleibt nicht viel. (siehe älteren Beitrag) […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: