Dekadenz

Einiges ist seit meinem letzten Blogeintrag passiert, wobei so richtig geschehen ist nichts. Wir sind weiterhin in einer großen Wirtschafts- und Gesellschaftskrise. Unsere Regierung ist weiterhin volksfremd und die Lobbyisten haben die Macht. Ein paar wenige Persönlichkeiten geben aber Grund die Hoffnung nicht aufzugeben, denn die von Fräulein Guido so rezitierte „spätrömische Dekadenz“ hat noch nicht alle erreicht. Zumal der Guido diese Begrifflichkeit völlig falsch verwendet hatte, ein Hartz IV Empfänger kann den Sozialstaat ausnutzen aber kaum dekadent sein. Dekadenz sehe ich vielmehr in den Chefetagen, in hohen politischen Ämtern, dort wo die Nähe zum Volk verlorengegangen ist.
Bestes Beispiel die Bosse der Krankenkassen, während auf der einen Seite über leere Kassen gejammert und drum eben ein Zusatzbeitrag eingeführt wird, werden auf der anderen Seite die Gehälter der Direktoren kräftig erhöht. Der Chef der Technikerkrankenkasse gönnte sich mal eben eine Gehaltserhöhiung von 25000,– €!

2083,– € monatlich ! Hand aufs Herz – wieviele Arbeiter haben alleine das im Monat ? Der TKK Manager hat durch die Erhöhung nun ein Einkommen von 271000,–€ oder  22583,–€ im Monat. Quelle
Nach spätrömischer Dekadenz muß ich hier nicht im unteren sozialen Bereich suchen.

Der Fisch stinkt vom Kopf und zwar gewaltig !

Bestes Beispiel ist ja Guido selbst, auf seinen Reisen als unser Außenminister, begleitet ihn ein Troß von persönlich nahestehenden Unternehmern. Dies erregt zumindet den Verdacht auf Vorteilsnahme bzw.-gewährung.
Der schnell aus den Medien verschwundene Spendenskandal der Hoteliers einmal gänzlich außer Acht gelassen…
Und diese MenschInn will uns etwas von Dekadenz erzählen ? Quelle

Aber es gibt Hoffnung. Es gibt sie noch ehrliche Unternehmer, Politiker, Bürger, wie zB. Trigema Chef Wolfgang Grupp

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: