Untergangspropheten vs. Realitätsverweigerer

Immer noch verstehen die wenigsten das tatsächliche Ausmaß der Krise. Erst wenn man sich tiefer mit den Zusammenhängen beschäftigt und sich außerhalb der Mainstreammedien (im noch freien) Internet informiert bekommt man eine Ahnung von dem was kommen könnte.
Solange noch der äußere Schein gewahrt bleibt gibt es für die Masse auch gar keinen Grund an den „Realitäten“ zu zweifeln, zumal derzeit durch diverse Maßnahmen (Kurzarbeitergeld, Abwrackprämie, Bankenrettung, Statistikfälschungen) das Schlimmste verhindert werden konnte. Sind diese Maßnahmen wirklich nachhaltig, wie uns die Systemmedien glauben machen wollen oder sollte man doch genauer auf die weniger postiven Meldungen von der Wirtschaftsfront hören, die ganz unauffällig neben die „positiven“ platziert werden ?!

Auf jeden Fall sollte man auch den „Worst Case“ im Blick behalten. Je weniger davon eintritt umso besser:

Untergangsprophetie I:  Gerarald Celente “ Die größte Depression aller Zeiten“
Untergangsprophetie II: Walter K. Eichelburg „Revolution & Sezession“

Fortsetzung folgt….
Und es geht schneller als ich dachte. Der aktuelle Run an den Börsen widerspricht scheinbar der Untergangsstimmung. Nur scheinbar, denn das KGV im marktbreiten S & P Index, in dem die 500 größen US Aktiengesellschaften vertreten sind ist in erschreckende Höhen gestiegen. Als überteuert gilt ein Aktienmarkt mit einemKGV von unter 20. Derzeit steht es bei 150 !!!

Die Begründung, daß der Markt angesichts dieses negativen Signals steigt, statt abzustürzen, habe ich schon einmal gehört: „Das KGV ist Schnee von gestern“, hieß es auch während dem Internethype. Nur, daß damals lediglich einige wenige, gesamtwirtschaftlich unwichtige Firmen aus dem NASDAQ exorbitante KGV´s erreichten. Heute ist es der breite S & P 500 ! Was auf die NASDAQ Blase folgte ist Geschichte. Vor uns liegt die S & P 500 Blase !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: