Der Weg in die Wirtschaftskrise

Die Deutsche Bank senkte das Rating für General Motors auf „Sell“. An und Für sich ein normaler Vorgang. Investmentbanker bewerten ständig Unternehmen – geben Kauf bzw. Verkaufsempfehlungen.
Dieser Fall hat aber einen besonders faden Beigeschmack, denn das Kursziel wurde mit 0 $ angegeben.
Das heißt nichts anderes als das GM pleite ist !

FRANKFURT (dpa-AFX) – Die Deutsche Bank hat das Kursziel für die Aktien von
General Motors (GM) von 4 auf 0 US-Dollar und die Einstufung von ‚Hold‘ auf
‚Sell‘ gesenkt. Ohne ein Einschreiten der US-Regierung sei der Autobauer nicht
in der Lage, seinen Betrieb in den USA über den Dezember hinaus zu finanzieren,
schrieb Analyst Rod Lache in einer Studie vom Montag. Selbst wenn GM einen
Bankrott mit Hilfe des Staates abwenden könne, dürfte für die Aktionäre dabei
nichts übrig bleiben
, begründete der Analyst sein neues Kursziel

General Motors geht uns in Deutschland mehr an als man zunächst denkt.
General Motors ist Opel – sind etliche Zulieferer !
Die Krise ist in der Realwirtschaft angekommen…..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: